MPU Buch – psychologischen Teil der MPU bestehen

Eine Anleitung, mit der Sie die persönlichen Gründe erarbeiten können.

MPU Idiotentestfragen – Persönliche Gründe

Eine Anleitung zur Vorbereitung auf den psychologischen Teil der MPU.

Speziell geht es um das Aufarbeiten der persönlichen Bedingungen für den Konsum und der Delikte.

Vorbereitung auf den psychologischen Teil der MPU

Die Anleitung ist als PDF Datei (empfohlen) und als EPUB erhältlich.

MPU Buch - Persönliche Gründe PDF

8,99
  • Anleitung zur Aufarbeitung der persönlichen Gründe
  • mit zahlreichen Fallbeispielen
  • Format PDF
  • 126 Seiten Din A4
zur Bestellseite

MPU Buch Persönliche Gründe EPUB

8,99
  • Anleitung zur Aufarbeitung der persönlichen Gründe
  • mit zahlreichen Fallbeispielen
  • Format EPUB
  • Dateigröße: 2,25 MB
zur Bestellseite

Video MPU Idiotentest Fragen

Schauen Sie sich auch das Video an, in dem die Vorteile der Anleitung beschreiben werden.

Zum Video MPU Idiotentest Fragen

Buchbeschreibung

Die persönlichen Gründe für das oder die Delikte sind ein wesentlicher Bestandteil der MPU. Gemeint sind damit die persönlichkeitsbedingten Hintergründe für das Delikt oder die Delikte, bzw. den Konsum von Alkohol oder Drogen. Bei negativen Gutachten sind, nach Einschätzung des Autors, 95 % an diesem Punkt gescheitert.

Der Autor Martin Formann ist bereits seit 1996 als verkehrspädagogischer Berater und Verkehrstherapeut tätig. Seitdem hat er mehr als 1000 Personen geholfen, die MPU zu bestehen. Die enorme Erfahrung wurde in diese Anleitung gesteckt um Ihnen zu helfen, sich zielgerichtet mit den persönlichen Gründen auseinanderzusetzen.

Grundsätzlich ist dieses Buch für alle Personen geeignet, die sich mit den Grundlagen einer Persönlichkeitsentwicklung beschäftigen wollen. Ausgerichtet ist es aber speziell für Personen, die sich auf eine MPU vorbereiten.

Sie erfahren, wie sich insbesondere negative Persönlichkeitseigenschaften entwickeln können, die letztlich dafür verantwortlich waren, dass es zu Delikten kam, die zu Zweifeln an Ihrer Fahreignung führten. Anhand von zahlreichen Fallbeispielen wird erklärt, wie sich einschränkende Denkweisen auswirken.

Sie erhalten eine Anleitung, wie Sie Ihre persönlichen Gründe aufdecken. Dabei wird dann auch erklärt, wie Sie Änderungen einleiten und stabilisieren. Dies ist wiederum ein wesentlicher Aspekt, den Sie in der MPU erklären müssen, um ein positives Gutachten zu erhalten. Das Buch bietet somit eine wesentliche Hilfe, die MPU zu bestehen.